Link verschicken   Drucken
 

Tierwelt

Am und auf dem Vereinsgewässer kann auch der Nichtangler eine artenreiche Vogel- und Säugetierwelt beobachten. Im Schilfgürtel brüten Graugans, Schwan, Haubentaucher und Blesshuhn. Der Kormoran und der seltene Eisvogel gehen im und am See auf die Jagd.

 

Gelegentlich ist auch den Fischottern  in den Dämmerungsstunden im Gewässer zu sehen und zu hören.  Roter Milan und Rohrweihe brüten am See, See - und Fischadler statten ihm gelegentliche Besuche ab. In den Morgen- und Abendstunden sind verschiedenste Rohrsänger, Bachstelzen und auch der Kuckuck zu hören aber auch des Öfteren zu sehen.  Wildtiere wie Rehe, Wildschweine, Füchse und Dachse sind in der Dämmerungs-und Nachtzeit zu erleben.